Stellenanzeige: Key Account Managerin (gn) – EEBus Ladelösungen/ Smart Grid

konsultwerk Simone Dappert Unternehmensberatung

Köln Vollzeit Keine Angabe

Jetzt bewerben

Key Account Managerin (gn) – EEBus Ladelösungen/ Smart Grid

Ihre Aufgaben

  • Sie gestalten die strategische und technische Roadmap für Kunden der Geschäftsfelder Elektromobilität wie OEMs, Hersteller/Anbieter von Wallboxes und Ladeinfrastruktur in Deutschland und dem europäischen Ausland
  • Sie tragen Verantwortung für Umsatz- und Accountziele
  • Sie sind für die Vermarktung von innovativen Software-Lösungen rund um die Themen intelligentes Energiemanagement auf Basis des EEBus Standards zuständig
  • Sie sind zuständig für Aufbau und Pflege langfristiger Beziehungen mit (Neu-)Kunden, Zulieferern und Kooperationspartnern
  • Sie initiieren und betreuen innovative EEBus Leuchtturmprojekte für uni-/ bidirektionales Lademanagement

Ihr Profil

  • Sie bringen Netzwerk- und nachgewiesene Vertriebserfolge aus einem der folgenden Bereiche mit: Automotive (elektrische Antriebstechnik bevorzugt), Software, Energie, HVAC oder vergleichbares
  • Sie sind fasziniert von innovativem Energiemanagement (Endgeräte, Versorgung, Plattformen, Infrastruktur) und haben Freude an Innovation
  • Ihre ausgeprägte Kundenorientierung und Ihre eigenständige Arbeitsweise zeichnen Sie aus
  • Sie können Menschen inspirieren und verhandeln geschickt auf Deutsch und Englisch

Wir bieten

  • Die erfüllende Aufgabe mit der täglichen Arbeit die Elektromobilität und die Digitalisierung der Energiewende europaweit voranzutreiben
  • Die Möglichkeit mit den führenden Unternehmen (u.a. Energie, E-Mobilität, Heizung) von heute mit der Technologie von morgen zu arbeiten – Sie stehen im Mittelpunkt der branchenübergreifenden Gerätekommunikation
  • Eine tragende Rolle in der Entstehung von innovativen, skalierenden und sicheren digitalen Lösungen
  • Eine langfristige Entwicklungsperspektive in einem stark wachsenden Unternehmen
  • Einen attraktiven Unternehmensstandort und die Möglichkeit, flexibel und mobil zu arbeiten
  • Flexible Arbeitszeiten und individuelle Homeoffice-Möglichkeiten
  • Eine der anspruchsvollen Aufgabe angemessene Vergütung
  • Unbürokratische Strukturen, kurze Entscheidungswege und eine Open Door Policy